Ergebnisse
Ausschreibungen
SELTEC | LADV
LA Datenbank
 

Schulrekorde
Kreisrekorde
 
Das Fotocenter
des SVL
Fotos des SV Lampertswalde
 
Trainingszeit
Montag
14.30 - 16.00
Vorschule

Übungsleiter
Sabine Dörschel
Claudia Jopke
Lars Ihbe

Mittwoch
14.30 - 16.00
ab Klasse 3

Freitag
14.00 - 15.30
Klasse 1 bis ...

Übungsleiter
Lars Ihbe
Udo Gabrisch

Dienstag und Donnerstag
besteht die Möglichkeit,
in Gröditz zu trainieren
 

42. Raschützlauf

Freitag, 29. April 2022


Strecken im Bild
1,4 | 5,4 | 11,4

Nathalie (9) und Wolfgang (69) beim Zielspurt
Protokolle
2019
2018 | 2017
2016 | 2015
2014 | 2013
2012 | 2011
2010 | 2009
2008 | 2007
2006 | 2005
2004 | 2003
2002 | 2001

Fotogalerie
2005
| ab 2006


Meißner
Sparkassencup

Laufszene Sachsen
 
Archiv
2001/2002
2002/2003

2003/2004
2004/2005
2005/2006
2006/2007
2007/2008
2008/2009
2009/2010
2010/2011
2011/2012
2012/2013
2013/2014
2014/2015
2015/2016
2016/2017
2017/2018
2018/2019
2019/2020
2020/2021

 
 
Regionale
Leichtathletik

TSV BW Gröditz

SV Motor Großenhain

SV Chemie Nünchritz

SSV Planeta Radebeul

SV Elbland
Coswig-Meißen


SC Riesa

 


22.09.2021 | Helene holt den Kreismeistertitel im Mehrkampf, Bronze für Konrad, Linus und Lukas

Am 18. September fand in Großenhain bei kühlen Temperaturen die Mehrkampf-Kreismeisterschaft in der Leichtathletik statt. Für Lampertswalde waren 12 Talente am Start.

Protokoll | Das Lampe-Protokoll

Gold für Helene
In der AK8 holte sich Helene Venus aus Schönborn den Kreismeistertitel. Mit zwei persönlichen Rekorden im 50m-Lauf/8,43 und 800m-Lauf/3:23,35 setzte sie sich mit 1066 Punkten an die Spitze des Feldes.

Dreimal Bronze für Konrad, Linus und Lukas
In der AK8 sicherte sich Konrad Riemer mit 812 Punkten die Bronzemedaille. Im Weitsprung übersprang er mit 3,05 m erstmals die 3m-Marke.

In der AK10 war Linus Gabrisch erfolgreich. 1489 Punkte reichten am Ende zur Bronzemedaille. Henry Dehmel kam knapp dahinter auf den undankbaren vierten Rang.

Die dritte Bronzene erkämpfte in der AK13 Lukas Arnhold. Im 75m-Lauf wackelte der 22 Jahre alte Vereinsrekord der Klasse 7 von Michael Fischer, der im Jahr 1999 die Strecke in 10,3 s lief. Lukas überquerte bei 10,4 s die Ziellinie.

Viele weitere persönliche Bestleistungen
In der AK 9 sprangen Fabienne Kube (3,35m) und Aaron Reising (2,92m) so weit wie noch nie. Dorothea Rettig (13,50m) und Lina Reising (12,00m) warfen den Ball auf persönliche Rekordweite. Sensationell ist die 800m-Zeit von Aaron Reising - 3:08,74 min. Aber auch Fabienne, Dorothea und Lina liefen die zwei Runden so schnell wie noch nie. Magdalena Bauer überbot im Vierkampf erstmals 1000-Punkte-Marke.

In der AK 10 kam Janine Arnhold auf Rang sechs ein. Mit 12,26 s schaffte sie einen persönlichen Hürdenrekord. Eine AK höher kam Nele-Josefin Kurz knapp neben dem Podest ein. 1715 Punkte bedeuteten am Ende Rang vier. Im Weitsprung sprang Nele mit 3,67 m auf persönliche Rekordweite.


22.09.2021 | Was liegt an?

Wann Wo Was Protokoll
17.11.21 10.00 Dresden Landesfinale Nachwuchs Sprint-Cup  
14.10.21 10.00 Freital Sächsischer Schul-Cup im Crosslauf Ausschreibung
01.10.21 08.00 Lampe Schulsporttag  
30.09.21 16.00 Riesa Nachwuchs Sprint-Cup Ausschreibung
23.09.21   Kreismeisterschaft Wurf  
18.09.21 10.00 Großenhain Kreismeisterschaft Mehrkampf | Fotos | Das Lampe-Protokoll Protokoll
15.09.21 08.00 Lampe Tag des Fußballs | Aktionswoche "Schulsport-Stafette" Fotos



27.08.2021 | Trainingszeiten

Schüler ab Klasse 3
Mittwoch, 08.09.2021, 14.30 - 16.00 Uhr --> ÜL: Udo Gabrisch, Lars Ihbe

Grundschüler 1. und 2. Klasse
Freitag, 10.09.2021, 14.00 - 15.30 Uhr --> ÜL: Udo Gabrisch, Lars Ihbe

Vorschule Kinderhaus
Montag, 13.09.2021, 14.30 - 16.00 Uhr --> ÜL: Sabine Dörschel, Claudia Jopke, Lars Ihbe

Lampertswalder Hortkinder werden vom Übungsleiter im Hort abgeholt. Damit das klappt, hinterlegen Erziehungsberechtigte bitte eine Erlaubnis im Hort.

   





























Sponsoren