Zuletzt aktualisiert am 06.08.16
E-Mail: SV-Lampertswalde@freenet.de
Fußball Archiv 2013/2014 Fußball



15.07.2014 | Was war gewesen?

Wer   Wann Was Tabelle Pokal
He 1
Foto
5. Platz in der Kreisoberliga | Pokalaus im Halbfinale Kreisliga Staffel Ost Pokal
He 2 3. Platz in der 2. Kreisklasse | Pokalaus im Achtelfinale 1. Kreisklasse Staffel 3 Pokal
AH Die AH bestritten erneut einige Freundschaftsspiele Alle
Spiele
 
A-Jgd 4. Platz in der Kreisliga | Pokalaus im Halbfinale Kreisliga B-Jugend Pokal
C-Jgd 4. Platz in der Kreisliga | Pokalaus im Viertelfinale Kreisliga C-Jugend Pokal
D-Jgd 4. Platz in der Kreisklasse Kreisklasse D-Jugend  
E-Jgd Staffelsieger in der Kreisklasse Kreisklasse E-Jugend  
F-Jgd 7. Platz in der Kreisklasse Kreisklasse F-Jugend  

23.02.2014 | Hallenfußball | Hallen-Kreismeisterschaft

Wer   Wann Was   Tabelle
He 1
Foto
19.01. 16:30
26.01. 09:00
Hallen-KM Vorrunde Staffel 7 in Meißen
Hallen-KM Zwischenrunde in Riesa
  1.Platz
4.Platz
A-Jgd 11.01. 14:00
08.02. 13:00
Hallen-KM (BSZ Riesa)
Hallenturnier bei Eintracht Lauchhammer
  2.Platz
3. Platz
C-Jgd 05.01. 09:00
02.02. 09:00
08.02. 14:00
Hallen KM Vorrunde (in Meißen)
Hallenturnier bei Eintracht Strehlen
Hallenturnier in Stauchitz
  3.Platz
2. Platz
1. Platz
D-Jgd 04.01. 09:00 Vorrunde Hallen-KM (Meißen)   4.Platz
E-Jgd 22.12. 12:30
05.01. 13:00
Vorrunde Hallen-KM in Riesa
Zwischenrunde Hallen-KM in Riesa
  2.Platz
3.Platz
F-Jgd 16.02. Hallenturnier in Priestewitz   2. Platz

18.03.2014 | E-Jugend mit erfolgreichem Rückrundenstart

LSV Tauscha - SV Lampertswalde 2 : 6

ÜL D.Handrich berichtet vom Rückrundenauftakt in Tauscha:
Das Wetter (starker Wind) machte den Jungs ziemlich zu schaffen. Wir brauchten ca. 10 Minuten, um ins Spiel zu finden. Dann traf Justin Hein zum "erlösenden" 1:0, leider kam fast postwendend der Ausgleich. Aber bis zur Pause konnten wir auf 3:1 erhöhen.
Nach der Pause hatten wir den Gegner gut im Griff und nutzten unsere Chancen, so dass wir am Ende mit 6:2 als Sieger vom Platz gehen konnten.
Torschützen: 3x Justin Hein, 2x Paul Hoyer, 1x Jakob Fietense


26.02.2014 | Alte Herren starten am 18.04. in die Freiluftsaison
Unsere Altherren-Fußballer haben 2014 wieder ein volles sportliches Programm.
Start in die Freiluftsaison ist am 18.04. in Berbisdorf -->
Der Spielplan

17.02.2014 | F-Jugend - Drei Sekunden trennen Lampe vom Turniersieg
Beim Hallenturnier in Priestewitz, welches wie immer hervorragend organisiert war, belegte der Jahrgang 2006 der F- Junioren den zweiten Platz.
Nach einem 4:0 Sieg gegen Kalkreuth (3x Tim, 1x Leon) und einem Unentschieden gegen Priestewitz (Tor von Tim), ging es gegen den Favoriten Weinböhla. Diese hatten ihre ersten beiden Spiele deutlich mit 6:0 und 12:0 gewonnen. In einem dramatischen Spiel auf hohem Niveau konnte Florian Kus sein Team in Führung bringen. Erst drei Sekunden vor dem Abpfiff gelang Weinböhla der Ausgleich. Das Tor sollte uns noch sehr weh tun. Nach 5:1 gegen Röderau (3x Tim, 2x Justin), 1:1 gegen Meißen (Justin) und 1:0 gegen Tauscha (Justin) war der zweite Platz so gutwie sicher. Weil im vorletzten Spiel die Meißner Mädchen und Jungs dem TUS Weinböhla ein Unentschieden abringen konnten, wurden wir schmerzlichst an die letzten Sekunden gegen Weinböhla erinnert, der Turniersieg wahr greifbar nahe.

Drei Spieler erzielten imTurnier 7 Treffer - Tim war einer von ihnen.

L
ampe spielte mit
Miriam Dehmel, Florian Kus Justin Jopke, Felix Mai,
Tim Weidelhofer, Arthur Vetter, Leon Unger

Tabelle --------------> Tore | Pkt.
1. Weinböhla------- -> 26:04 | 14
2. Lampertswalde----> 13:04 | 12
3. Meißen -----------> 12:06 | 10
4. Tauscha-- --------> 13:09 | 10
5. Priestewitz- -------> 03:11 | 05
6. Röderau-----------> 10:13 | 04
7. Kalkreuth ---------> 01:31 | 01

08.02.2014 | A-Jugend

3. Platz beim Hallenturnier in Lauchhammer


Für Lampe auf dem Feld: Pierre Bolz (3), Lorenz Höllerl (2), Jonas Hoyer(4), Friedrich Bennewitz(2), Benjamin Israel, Pascal Hartmann(2), Ricardo Herrmann, Philipp Lienert(2)



08.02.2014 | C-Jugend

Turniersieg in Stauchitz
Dennis wird Torschützenkönig


Tabelle --------------> Tore | Pkt. | Erg.
1. SV Lampertswalde -> 11:00 | 13
2. Chemnitz ----------> 12:00 | 11 | 0:0
3. Wurzen -----------> 06:05 | 08 | 2:0
4. Stauchitz I --------> 06:13 | 06 | 3:0
5. Stauchitz II -------> 03:09 | 03 | 3:0
6. Meißen ------------> 02:13 | 00 | 3:0

05.02.2014
C-Jugend belegt beim Hallenturnier von Eintracht Strehlen den 2. Platz


1. Serkowitz II
2. SV Lampertswalde
3. Serkowitz Im
4. Rabenstein
5. SG Weißig
6. Berggießhübel
7. Strehlen
8. Einheit Dresden Mitte
9. Post Dresden
10. Pillnitz

20.01.2014 | Kreispokal Herren
Die öffentliche Auslosung der Halbfinals des Kreispokals der Herren hat folgende Spiele ergeben. Die Spieltermine werden noch benannt.

SV Traktor Priestewitz - SV Strehla
SV Lampertswalde - SG Kreinitz


15.01.2014

F-Jugend mit aktuellem Mannschaftsfoto

Die F-Jugend kann man hier auf einem tollen Mannschaftsfoto bestaunen.


14.01.2014 | A-Jugend holt Silber bei der Hallenkreismeisterschaft

Gutes Training zahlt sich aus!
Mit ansteigender Form während des Turniers erreichte die A- Jugend einen sehr guten zweiten Platz bei der HKM.
Gegen Canitz agierten einige Spieler noch unkonzentriert und nervös. So ging das Spiel gegen den späteren Hallenkreismeister mit 2:4 verloren.
Im zweiten Spiel sollte dann ein Sieg her. Dies gelang, Nünchritz/Glaubitz konnte mit 3:1 bezwungen werden.
Durch eine gute Moral und kämpferischen Einsatz dominierte im letzten Spiel nur eine Mannschaft - dies war unser Lampertswalder Team. So gewann unsere A- Jugend gegen Meißen West verdient mit 4:1.
In unseren Reihen spielten:
Bolz, Israel, Purl, Lienert (4 Tore), Wirthgen F., Wirthgen R. (3), Müller, Rosenkranz, Höllerl, Herrmann, Hartmann(2)

12.01.2014 | C-Jugend holt den 3. Platz beim Hallenturnier in Gröditz

Tabelle --------------------> Tore | Pkt. | Ergebnis
1. Döbelner SC -------------> 24:03 | 15 | 0:4
2. Juniorenförderverein C1 --> 17:07 | 10 | 3:3
3. SV Lampertswalde -------> 14:09 | 10
4. Juniorenförderverein C2 --> 09:17 | 06 | 3:1
5. Hoyerswerdaer SV 1919 --> 10:16 | 03 | 2:1
6. Meißner SV --------------> 05:28 | 00 | 6:0

30.12.2013 | Neues bei den Herren
Vereinsmeisterschaft
Ergebnisse und Fotos der Hallen-Vereinsmeisterschaft
Es siegt die Zweite der Ersten vor der Ersten der Ersten.

Kalender 2014

Micha hat sich die Mühe gemacht und wieder einen Kalender kreiert:)

Winterfahrplan
Was liegt an bis zum Trainingsauftakt im Februar
 


13.10.2013 | Beide Männerteams meistern auch die 2. Pokalhauptrunde

Gohlis - SV Lampertswalde 0 : 8
Lampe 2 - Radeburg 2. 2 : 1

Spielbericht
--> Die Seite der Herrenteams --> Klick


10.10.2013 | G-Jugend beim Training beobachtet

Bereits im Juli entstanden die Trainings-Fotos unserer G-Jugend, die von Übungsleiter Manfred Ludewig betreut wird.

Ihr findet die Fotos im SVL 2012/2013
--> Album 11.07.13 FB G-Jugend

Wir wünschen den Jungs weiterhin viel Spaß beim Training.

03.10.2013 | Volkswagen Junior Masters

SV Lampertswalde - SG Dynamo Dresden 0 : 21

Die U13 der SG Dynamo Dresden zu Gast in Lampertswalde

Am 11.9. kam es zum Spiel unserer D-Junioren (Jahrgang 2001 - 2003 (verstärkt mit Spielern der  E Junioren) gegen die U13 (alle Jahrgang 2001) der SG Dynamo Dresden vor über 50 Zuschauern in Lampertswalde. Mit Dynamo kam auch Tom Ruhner wieder nach Lampertswalde, der hier seine Grundschulzeit absolvierte, bevor er es in diesem Jahr auf die Internatsschule von Dynamo Dresden geschafft hat.  Wir wünschen ihm auf diesem Weg alles Gute, viel Spaß und Erfolg bei Dynamo Dresden.  Tom schoss auch das erste Tor in der Partie und die Schwarz-Gelben bauten das Ergebnis auf 0 : 21 aus. Unsere Spieler bemühten sich den ein oder anderen konstruktiven Angriff vor das Dynamo Tor zu starten, der Torjubel blieb leider aus. Für unsere Jungs war das Spiel eine wichtige Erfahrung, zu sehen was mit Talent, Ehrgeiz und Wille möglich ist.  Dynamo spielt regulär in der SFV U13 Talente-Liga  und misst sich dort mit den Leistungszentren von Erzgebirge Aue, Chemnitzer FC, RB Leipzig und Borea Dresden.

Weitere Fotos im Foto-Center --> Klick

Die Teilnahme an den Volkswagen Junior Master ist eine Wundertüte, denn es können sich alle D-Junioren Mannschaften  dafür bewerben. Unserer nächster Gegner der NFV Gelb-Weiß Görlitz (10.11.13) ist  ähnlich einzuschätzen wie Dynamo Dresden und der SV Waldenburg 1844 (17.11.13) spielt sehr erfolgreich in der Kreisliga Zwickau. Wir freuen uns auf interessante Auswärtsspiele, tolle Reisen im November und würden uns riesig freuen, wenn uns auch  in Görlitz und Waldenburg Lampertswalder  Fans anfeuern.

Als Partner bei den Volkswagen Junior Master steht uns das Autohaus Elitzsch in Radeburg zur Seite.  Betriebsleiter Frank Wilhelm schaute  zum ersten Spiel in Lampertwalde vorbei  und überreichte uns einen Tankgutschein, damit wir die Reisen zu den Auswärtsspielen auch absichern können. Vielen Dank dafür.

Ronny Kutzner, ML und Trainer D-Junioren SV Lampertswalde

Weitere Infos unter www. Juniormasters.de


Sonntag, 10.11.2013 - 11.00 Uhr
NFV Gelb-Weiß Görlitz - SV Lampertswalde

Alles weitere findest du hier --> Klick


03.10.2013 | D-Jugend mit aktuellem Mannschaftsfoto

Auch die D-Jugend ist jetzt in einem aktuellen Mannschaftsfoto zu bestaunen.

Zur D-Jugend --> Klick

Wir wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg.

22.09.2013 | E-Jugend stellt sich vor

TSV 1862 Radeburg - SV Lampertswalde 1:14
Nach dem tollen 14:1 Punktspielerfolg unserer E-Jugend bei den gleichaltrigen Zillestädtern, präsentierte sich das Team um Übungsleiterin Daniela Handrich stolz zum neuen Saisonfoto.
Zur E-Jugend --> Klick
Wir wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg.

16.09.2013 | Das zweite Herrenteam jetzt auch auf der Seite der Ersten

Alles Mögliche rund um das Team erfährst du auf der Seite der Herrenteams --> --> Klick

10.09.2013 | Beide Männerteams erreichen die nächste Pokalrunde

Miltitz - SV Lampertswalde 0 : 9
Lampe 2 - Berbisdorfer SV 2 : 1

Spielbericht
--> Die Seite der Herrenteams --> Klick


07.09.2013 | C-Jugend stellt sich vor

Nach dem tollen 20:1 Pokalerfolg unserer C-Jugend am letzten Wochenende und dem heutigen 15:0 in Meißen, zieht die C-Jugend mit zwei Siegen und 35:1 Toren in die nächste Pokalrunde ein. Von den Siegern gibt es nun auch ein aktuelles Saisonfoto.

Zur C-Jugend --> Klick

Wir wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg.

05.09.2013 | Begeisterung, tolle Ergebnisse
und strahlender Sonnenschein zum Tag des Fußballs beim SV Lampertswalde.

Bei bestem Fußballwetter trafen sich  195 Mädchen, Jungen und Männer zum Tag des Fußballs auf der Sportanlage Weißiger Straße.  Am Vormittag konnten die Kinder der Grundschule und der großen Gruppen der Kitas Lampertswalde und Schönfeld  ihr fußballerisches Talent testen und das DFB & McDonald´s Schnupperabzeichen im Dribbeln, Kurzpass und Torschuss erspielen.  Die besten Leistungen erreichten in der 4.Klasse  Hannes Paulick bei den Jungen und Linda Jentsch bei den Mädchen, in der 3.Klasse  Pascal Barth und Josephine Jarsumbek, in der 2.Klasse Leon Unger, Justin Jopke und Emily Scholtissek, in der 1.Klasse Lion Schumacher, Pascal Hagel und Flora Elenor Mammitzsch und im Kiga Nick Ulbrich und Josi Gerlinger.  Insgesamt konnte das Schnupperabzeichen in Gold  35-mal verliehen werden. Auf Minispielfelder ging es für die Grundschüler um den Sepp-Herberger-Cup, der mit Unterstützung des Sächsischen Fußballverbandes ausgerichtet wurde und an dem alle Mädchen und Jungen teilnahmen. Bei der  Übergabe der Abzeichen, Medaillen und Pokale  war auch Ralf Hauptmann von der Dynamo Dresden Fußballschule anwesend,  der dem SV Lampertswalde zu dieser gelungenen Veranstaltung gratulierte. | Weitere Fotos im Fotocenter des SVL --> Klick

Am Nachmittag konnte man dann auch das DFB & McDonald´s Fußballabzeichen erspielen. Im Dribbeln, Passen, Flanken, Köpfen und  Torschuss erreichten in der Altersgruppe 9/10 Paul Hoyer mit 233 Pkt., in AG 11/12 Lukas Barth mit 232 Pkt., in der AG 13/14 Clemens Nitsche mit 288 Pkt., in der AG 17/18 Phillipp Lienert mit 261 und bei den Männer Martin Bade mit 260 Pkt. die besten Ergebnisse und damit das Abzeichen in Gold. Insgesamt konnte es an diesem Tag 8-mal verliehen werden.

Ein großer Dank gilt Jens, Udo, Matthias, Daniela, Silvio, Roland, Felix, Marcel, Siegfried, Andreas, Michael, Erwin, Nico, Bernd, Nick, Marcus, Manfred, Sybille und Virginie vom SV Lampertswalde und den Schönfelder Oberschüler Tom, Nico, Max, Niklas, Konrad, Pauline, Lisa, Laura, Selina und Susan die diesen Tag möglich gemacht haben und Mc Donald´s in Thiendorf für die Unterstützung.


02.09.2013 | Tag des Fußballs
Am Donnerstag, dem 29. August, kam es zu einem ersten Höhepunkt im Grundschulsportjahr 2013/2014. Gemeinsam mit dem SV Lampertswalde wurde der Tag des Fußballs durchgeführt.

Von 8.00- 12.30 Uhr wurden alle Lampertswalder Grundschüler und die Vorschulkinder der KiGA Schönfeld und Lampertswalde fußballerisch aktiv.

Der SV Lampertswalde und der SFV luden die Kinder zum Sepp-Herberger-Cup ein, ein Fußballturnier für die Klassenstufen 1/2  und  3/4. Alle Kinder konnten das DFB & McDonalds Schnupperabzeichen ablegen.  Dabei musste man sich an drei Stationen (Dribbelkünstler, Kurzpass-Ass und Elferkönig) beweisen.

Ralf Hauptmann von der Dynamo Dresden Fußballschule und ehemaliger Fußballprofi bei Dynamo Dresden und dem 1.FC Köln, kam vorbei, um die Lampertswalder Trainer und Betreuer zu unterstützen. Gemeinsam mit den Turniersiegern und den Goldenen Schnupperabzeichen, stellte er sich zum Foto-Termin.

Fotos im Fotocenter der Grundschule --> Klick

Auch an diesem Tag unterstützte der SV Lampertswalde die Aktion „Kinder stark machen“ der BZgA mit Informationsmaterial vor Ort und auf
www.kinderstarkmachen.de.

Alle Grundschüler bedanken sich bei den vielen Helfern der Abteilung Fußball des SV Lampertswalde und den Oberschülern aus Schönfeld, die diesen Tag für alle zu einem tollen Erlebnis werden ließen.


01.09.2013 | Gute Auswärtsleistung der Ersten

Stahl Riesa 2. - SV Lampertswalde 1 : 7

Spielbericht
--> Die Seite der Herrenteams --> Klick


14.08.2013 | Alte Herren - Ergebnisse

- Ponickau 4 : 1
- Koselitz 2 : 2
- SpG Großkmehlen/Ortrand 1 : 0
- SV Großdittmannsdorf 4 : 3 (nach 1:3 Rückstand)


14.08.2013 | Die Erste stellt sich vor

Die neue Saison steht vor der Tür.
Hier das Team der ersten Herrenmannschaft im Foto.

Foto groß --> Klick

Die Seite der Herrenteams --> Klick