SV Lampertswalde e.V.

Beachvolleyball 2007



Freitag, 15. Juni 2007 Jugend- und Kinderturnier
Sonnabend, 16. Juni 2007 Jedermannturnier

Der Überklick --> Kinder | Jugend | Jedermann | 74 Fotos im Foto-Center -> Klick
Am vergangenen Wochenende begann in unserem Verein die Beachsaison. Insgesamt waren am Freitag und Sonnabend 23 Mannschaften am Start. Den Auftakt bildeten am Freitag die Turniere für Kinder und Jugendliche. Bei den Kleinsten (9-13 Jahre) und auch bei den Großen (14-18 Jahre), waren jeweils sechs Mannschaften am Start, darunter vier Teams aus Meißen. Als ungeschlagene Sieger wurden die Duos Marlen Thieme/Lydia Schwibs (SV Lampe) und Jacqueline Hampel/Andre Locke (Meißen) mit kleinen Preisen geehrt.

Den Siegerpokal am Sonnabend holte sich das Team "Machmadu" mit Alexander Heinze und Heiko Roisch. Beide setzten sich unter 11 teilnehmenden Mannschaften durch. Die Lampertswalder Beteilung war leider sehr gering, so dass die Organisation auf wenigen Schultern lag. Ein großes Dankeschön gilt Holger Kreße und Frank Lienert, die mich bei der Turnierdurchführung tatkräftig unterstützten.


Sonnabend, 14. Juli 2007 | Mixturnier
14 Mannschaften beim Beach-Mix-Turnier am Start | Der Überklick
14 Mannschaften kämpften am Sonnabend bei herrlichem "Strandwetter" um die Pokale des SV Lampertswalde im Beach-Mix-Turnier. Nach insgesamt 45 Spielen, standen mit Madlen Prokupek und Benjamin Steuer, als "Dreamteam" am Start, die Sieger fest. Sie setzten sich im Finale knapp mit 22:20 gegen das Team "Freilos" mit Maria und Erik durch. Bestplatziertes Lampertswalder Team wurde die Mannschaft "Meniskus" mit Denise Scheiblich und Udo Gabrisch auf Platz vier. Mit etwas Glück rutschte man in die Runde der besten sechs, wo man dann mit einem echt starken Spiel gegen die "Baggerfahrer" Bianca und Robert, das kleine Finale erreichte. Hier unterlag man dem Team "Maka" mit Kathrin Seifert und Mario Tenner aber deutlich. Erfreulich, dass drei Mannschaften der Lampertswalder und Quersaer Jugendclubs am Start waren. Vielleicht sehen wir ja den Einen oder Anderen mal am Montagabend zum Training. Junge Leute können wir gebrauchen. Jüngste Teilnehmerin war übrigens die 12jährige Sindy Händler, sie spielt in der E-Jugend unseres Vereins.
Nicht so schön war, dass erneut Mannschaften unentschuldigt fehlten oder zu spät kamen. Und noch eine Bemerkung sei erlaubt, falls seit gestern jemand zufällig einen Sonnenschirm zu viel besitzt, der könnte nach Lampe gehören. Das nächste Mal bitte wieder mitbringen.
Ein Dankeschön geht an Denise, Andrea und Jörg, die bei der Organisation halfen und an Sybille, die für die Wiener Würstchen verantwortlich war.

52 Fotos zum Hin- oder Wegschauen, zum Ausdrucken oder zum Bestellen --> Klick


Copyright 15.09.07   E-Mail: SV-Lampertswalde@freenet.de