Startseite

SV Lampertswalde e.V.

Fußball 2005/2006
1. Männer (Kreisliga) 2. Männer (2.Kreiskl) Alte Herren
 
1. Männer

Foto groß - Klick
Eine verrückte Saison der Ersten. Platz 14 (Letzter) am vierten Spieltag. Bereits am elften Spieltag stand das Team auf Rang zwei, hinter Stahl Riesa. Am Ende spran Rang sechs heraus. Im Pokal ging es bis ins Halbfinale.

Tabelle | Fieberkurve | Berichte | Mannschaft

2. Männer

Foto groß - Klick
Platz zwei für die Zweite. Am 9./10. Spieltag stand man sogar mal an der Spitze. Dennoch war gegen Wiederaufsteiger Kreinitz kein Kraut gewachsen - 0:8! Den höchsten Sieg holte man mit 11:1 gegen Pulsen 2.

Tabelle | Fieberkurve | Berichte | Mannschaft

Alte Herren Die "Alten Herren" absolvierten erneut ein straffes Wettkampfprogramm und das in vielen Altersklassen. Der Indformationsfluss war leider sehr mager.

B-Jugend

Bild groß --> Klick
Eine tolle Leistung von Werner und seinem Team. Überzeugender Kreismeister mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden. Mit acht Punkten Vorsprung auf Pokalsieger Strehla steigt man in die Bezirksklasse auf. Dafür viel Erfolg.

Tabelle | Fieberkurve | Berichte | Mannschaft

C-Jugend

Die C-Jugend hatte Weners schweres Erbe in der Bezirksklasse übernommen. Die Jungs waren dabei klar überfordert. Mit nur zwei Punkten rangiert man ganz am Ende der Tabelle.

Tabelle | Fieberkurve | Berichte | Mannschaft

D-Jugend

Die Übungsleiter waren wohl mit der Leistung des Teams und dem Verlauf der Saison nicht unzufrieden. Die Spielgemeinschaft mit Kalkreuth und der damit verbundene Aufwand haben sich gelohnt.

Tabelle| Fieberkurve| Berichte| Mannschaft

E-Jugend

Der Alters- und Leistungsunterschied in der Mannschaft ist nach wie vor sehr hoch. Keine leichte Aufgabe für Übungsleiter Bennewitz. Natürlich ging es auch weiter vorwärts, tabellenmäßig hat man aber vielleicht etwas mehr erhofft.

Tabelle | Fieberkurve| Berichte| Mannschaft

Minis

Die Minis standen nicht im Spielbetrieb. Mit viel Fleiß ist man aber dabei gewesen, um es den Großen einmal nach zu machen.

Foto größer | Fotoshow - 30 weitere Bilder

15.08.2005 | Robert Zeibig gelingt der Aufstieg in die Bezirksliga
Bezirksligafußball gab es in Lampe, so weit ich zurück denken kann, noch nicht. Ein Einzelner schaffte diesen Sprung jetzt dennoch. Schiedsrichter Robert Zeibig (19) überzeugte in der vergangenen Saison mit seiner Leistung in der Bezirksklasse und ist in Zukunft berechtigt, auch Spiele der Bezirksliga zu leiten. Robert, Glückwunsch dazu.



Copyright 06.08.16   E-Mail: SV-Lampertswalde@freenet.de